Ab sofort am Dümmer möglich:     FOILSURFEN + WINGFOILEN

 

Du kannst nun diese fazinierenden Spielarten des Windsurfens bei uns ausprobieren. 

 

Spezielle Foilboards der Marke SLINGSHOT und Foils in unterschiedlichen Längen stehen zur Verfügung. Der Einstieg wird mit dem von 30iger spielend leicht, anschliessend wird auf einem 50cm Foil weiter trainiert.

 

Für Foil-Profis haben wir auch 70cm und 90cm Masten vor Ort.

 

Und voll im Trend ds Wingfoilen. Kein lästiges Aufriggen mehr. Luft rein in den Flügel und los geht es.

 

Leihgebühr:

Einweisung & 1Stunde Board/Foil/Wing: 30,-Euro  

 

Infos am Surfcenter 

 

 

 

 

Surfschule

Unsere Surfschule befindet sich in Hüde, am östlichen Ufer des Dümmers.

Die große, gut ausgebaute Surfeinsatzstelle bietet ideale Vorraussetzungen das Surfen zu erlernen.
Dazu finden sie mit dem Dümmer ein einsteigerfreundliches Stehrevier vor. (Wassertiefe max 1,50m)

Die Surfschule liegt direkt auf der Surfeinsatzstelle, somit entfällt für Sie das lästige Tragen des Materials. Sie können sich voll und ganz auf eine der schönsten Sportarten konzentrieren, die es gibt.

Von gut ausgebildeten Surflehrern und natürlich auch Surflehrerinnen werden sie umfassend in die Technik des Windsurfens eingewiesen. Daneben haben wir auch immer junge motivierte Praktikanten, die Ihnen auch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wir schulen ausschließlich auf modernem Einsteigermaterialien. Alle Boards sind mit den rutschfesten und angenehmen EVA-Oberflächen ausgestattet.
Leichte und gut kontrollierbare Segel ergänzen die Ausstattung. Für die Kids haben wir natürlich spezielle Kinder und Jugendriggs, die rückenschonend und deshalb besonders leicht sind.
Schicke und funktionelle Neoprenanzüge in allen Größen, gehören selbstverständlich zur Ausrüstung dazu.

Ihr Vorteil ist unser Ausbildungssystem!
Surfen erlernt man auf dem Wasser und daher geben wir Ihnen soviel Zeit, wie Sie benötigen um Ihre neue Sportart in Ruhe zu erlernen.

Ohne Zeitlimit besuchen Sie unsere Schulungen, bis Sie alle wichtigen fahrpraktischen Elemente sicher beherrschen.
Die ist ja auch besonders für Kinder wichtig, die sehr unterschiedlich schnell lernen.
Sie können sogar mit der einmal bezahlten Kursgebühr auch im nächsten Jahr weiter machen, wenn es in diesem Jahr noch nicht geklappt hat.

Grundsätzlich können Sie Ihre Schulungstage frei wählen. Ganz nach Ihrem persönlichem Zeitplan. Wir bitten nur darum um 10.00 Uhr oder um 14.00 Uhr zu erscheinen, da dann die Kurseinteilungen stattfinden.

Zur Erlangung des internationalen Windsurfscheines findet zum Abschluss des Kurses eine kleine Theorieprüfung statt. Dazu erhalten Sie von uns bei Ihrer Anmeldung die entsprechenden Theorieunterlagen. Wir brauchen dann nur noch ein Passbild, um die Lizenz anfertigen zu können.

Neben den schon erwähnten tollen Bedingungen für alle Einsteiger, bietet der Dümmer aber auch ideale Vorraussetzungen für alle Fortgeschrittenen.
Gerade die grundlegenden Fertigkeiten, wie Beachstart, Wasserstart, Trapezfahren etc.. können Sie im Einzel und/oder - Kleingruppenunterricht prima bei uns erlernen.

Preisliste :

Leistungen und Spezialpakete:

 

+Windsurfkurs (ohne Zeitlimit) für Erwachsene=140,- Euro

 

+Windsurfkurs (ohne Zeitlimit) für Kids bis 17 Jahre

=100,- Euro

 

+Prüfungsunterlagen und internationale Windsurflizenz =25,- Euro

 

+„Quicky“, der Wochenendkurs

(2 Tage)=70,- Euro

 

+Wingsurf-Einführugskurs (Schnupperkurs 3 Stunden)      =50,- Euro

 

+Wingfoilkurs:

(Aufbaukurs mit Foil 3Stunden)=50,- Euro

 

+SUP Einführung:

incl. 3Stunden Material        =40,- Euro

 

+Familienspecial:                      Bei 2 Erwachsenen - 1 Kind frei!

 

+Seniorenspecial:                     Ab 65 Jahren – halber Preis!

 

+Schnuppersurfen :

1/2 Tag 10-13Uhr oder 14-17Uhr=35,-Euro

 

+Für Könner, die nur die Surfprüfung machen müssen: 

1Stunde Material und Prüfungsabnahme 40,-Euro 

 

Bitte bei den Surfkursen & Specials daran denken, das die Prüfungsgebühr jeweils dazu gerechnet werden muss!!

Schulklassen und größere Gruppen bitte vorher anfragen hinsichtlich Zeiten und Konditionen (ab 10 Personen)

 

 

 

 

Für Fortgeschrittene und Könner:

 

Mögliche Inhalte oder Gestaltung nach Deinen Wünschen:

 

F-Kurs für Aufsteiger:

3Tage(Fahrsicherheit auf dem Anfängerboard)=99,- Euro

 

Profi-Steps: (1/2 Tag, eigenes Material)

=50,-Euro

 

Beachstart

Wasserstart

Trapezfahren

Speedsurfen

Powerhalse

etc..

 

 



1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.